HerrenSocke

In den großen Größen unterwegs … habe ich gleich mal weiter gemacht mit Stricken. Für die Schuhgröße 42/43 ein Paar Socken für den Herren. Mit der Toe-up Spitze begonnen und eine CraSy Bumerangferse 2 a la Sylvie Rasch weiter gestrickt. Das Muster ist auch von Sylvie und nennt sich BrokatRauten. Beim Bündchen, eine Masche rechts und…

ElfYourSelf

ELFYOURSELF ∞ KUMOKI Auf Wunsch von Roland habe ich ein weiteres Paar Elfenschuhe gehäkelt. Was für eine Herausforderung Schuhgrüße 43 …. uijuijuih …. ich hoffe sie werden ihm passen 😉 … Roland lebt und arbeitet auf Gran Canaria, so habe ich mich diesmal für Baumwolle entschieden und nicht für die wärmende Schafswolle. Das dunkle Grün…

Longbeanie

Ein Auftrag für eine etwas andere Longbeanie … mit Umschlag sollte es sein. Doppelt umzuschlagen, flexibel je nach Wunsch einmal oder zweimal umzuschlagen oder auch gar nicht dann als Longbeanie. Ich habe mich für das Häkeln von Kettmaschen entschieden auch bosnisches Häkeln genannt. Insgesamt 3.075 Kettmaschen habe ich gebraucht 😉 und dafür 100% Schurwolle Soft…

Socken kunterbunt

Kunterbunt kommen sie daher …Socken von mir gestrickt mit den CraSyTrio-Nadeln und einem sehr schönen Zopfmuster von Ingrid Hiddessen – Rainy Weekend Socks. Toe up gestrickt, das heißt von der Spitze bis zum Schaft 😉 mit einer toe-up-Hufeisenferse von Sylvie Rasch.   

Kniestrümpfe

Meine allerersten selbst gestrickten Kniestrümpfe sind gestern Abend fertig geworden. Und … kennt Ihr das? … anstatt sich zu freuen, ärgert ihr euch, weil der eine Kniestrumpf fester gestrickt ist und der andere lockerer … Also beide Kniestrümpfe zwar gleich gestrickt, aber eben nicht identisch … Als ich heute morgen mit den Hunden unterwegs war,…

CraSy Trios gestrickte Socken

Heute zeige ich Euch meine aktuelle Handarbeit. Mit den addi CraSy Trio Nadeln stricke ich toe up Socken zum ersten Mal und es klappt super 👍. Kein Verkrampfen mehr in den Fingern, ich habe mich sehr schnell daran gewöhnt, wie flexibel die Nadeln sind im Gegensatz zum festen Nadelspiel. Keine Reiter 😉 beim Übergang und…

Marie’s Elfenpuschen

Wenn ein 4-jähriges Mädchen 😍 schon 17 cm Fußlänge hat, dann müssen diese Füßchen 👣 ganz besonders schön umhäkelt werden … Mit viel Herzenswärme 💓 und Aufmerksamkeit ist jede einzelne Masche dieser herzigen 💝 Elfenpuschen entstanden. Wie bei den großen Elfenpuschen habe ich das geometrische Muster gehäkelt und den Bund einfach offen gelassen 😉 ……

🎅🏼 Xmas elfshoes

HO HO HO 🎅🏼 …. aus kuschlig weicher Alpaka-Tweed Wolle habe ich diese smarten Elfenpuschen gehäkelt. Laut Anleitung von Wooly Wonders Crochet müssten sie passend für 👣 Fußgröße 👣 3-4 Jahre sein … habe leider keine Möglichkeit um das nachzuprüfen. 😉

Baby Elf Slippers

Von den großen Elfenpuschen hin zu den Kleinen … Ich habe mich mal umgeschaut, wie ‚Frau‘ kleine Puschen häkeln oder stricken könnte … bin dann bei YouTube fündig geworden und es ging ziemlich schnell für mich diese Elfenschuhe zu häkeln 🙂 durch die super gut erklärte Anleitung von Link: Wooly Wonders Crochet Ich werde wohl noch…

YogaSocken für Kid’s

Aus feinster Baby Alpaka Wolle sind diese Kinder Yogasocken entstanden. Länge 15,5cm bis 17cm und die Breite von 5,5 bis 6,5cm. Der Fußteil ist 6cm lang geworden. Die von mir gehäkelten Kettmaschen sorgen für eine flexible Anpassung an Fuß und Bein. Mein Design und Idee – gehäkelte Yogasocken der besonderen Art. 😉

Schuhe auch für die Kleinsten

Die Kleinsten sollen ja auch warme Füßchen haben, oder? Ich habe die Gammlos das erste Mal ganz klein gehäkelt mit der Anleitung von MONK Wolle & Beanies. Die Reliefstäbchen geben eine wundervolle Struktur und durch das doppelte Garn sind sie sehr robust und wärmend. Na dann auf ALLZEIT warme Füsse !!  

Praveshas Elfenpuschen

Endlich sind sie fertig! Ich habe die Elfenschuhe mit festen Maschen und Stäbchen gehäkelt und daraus ist dieses geometrische Muster entstanden. Meine Freundin Pravesha freute sich riesig und was das Schönste ist, sie gefallen und passen ihr 😉 Das Gehen mit den Elfenpuschen ist wohl noch etwas gewöhnungsbedürftig, da ‚Frau‘ die Spitze vorn ja sonst nicht so…